So entwässern Sie Ihren Reitplatz wieder effektiv


Ob selber gebaut oder professionell durch einen Reitplatzbauer angelegt. Oft kommt die Frage: Warum bleibt das Wasser auf meinem Reitboden stehen?

Dafür gibt es natürlich vielfältige Gründe. Letztlich muss man stets den Einzelfall betrachten für eine effektive Lösung. Wir wollen dennoch häufig auftretende Probleme schildern und Tipps zur Lösung geben.

 

 

Fehlende/zugesetzte Schlitze in der Reitplatzeinfassung

reitplatzeinfassung-schlitze.jpg

Logisch: Wenn das Wasser nicht ungehindert vom Reitplatz laufen kann, bleibt es auf der Fläche stehen. Wer vergessen hat ausreichend große Schlitze an der wasserabführenden Seite des Reitbodens zu setzen, der hat ein Problem.

Häufiger kommt es aber vor, dass die vorhandenen Schlitze sich zugesetzt haben. Mit dem Reitplatzsand oder auch mit Laub und ähnlichem. Reinigen Sie also regelmäßig die Schlitze und sorgen Sie für einen ungehinderten Wasserablauf. Das behebt oft schon einige Probleme mit Wasser, das auf dem Reitplatz steht.

Fehlendes Gefälle

schicht-system-reitplatz.png

Das korrekt angelegte Gefälle ist mit die wichtigste Aufgabe beim Reitplatzbau. Oft wird sowohl von Selbst-bauern wie auch von fachfremden Firmen wie Tief- oder GaLa-Bauern unterschätzt mit welcher Genauigkeit bei einem Reitplatz gearbeitet werden muss.

+/-2cm sind hier der Mindestwert für die Genauigkeit des Planums (siehe unseren Artikel über Lasertechnik im Reitplatzbau)!

Ist das Gefälle nicht korrekt erstellt worden, ist das Kind leider bereits in den Brunnen gefallen. Da hilft nur noch: Neu bauen. Leider.

 

 

 

Der Reitplatzsand hat sich verschoben

wasser-steht-auf-reitplatz.jpg

Eine sehr häufige Ursache für Wasser, das auf dem Reitplatz steht ist eine verschobene Reitschicht. Durch die tägliche Nutzung, teilweise durch ungenügende Pflege etc. verschiebt sich die Reitschicht immer weiter.

Gerade bei Oberflächenentwässerung ist dann das Problem, dass das Wasser sich etwa ein bis zwei Meter von der wasserabführenden Seite sammelt. Hier ist durch Reiten und Schleppen eine etwas höhere Reitschicht normal. Darüber läuft das Wasser nicht hinweg und sammelt sich dann.

Abhilfe schafft nur das Begradigen des Reitplatz mit Lasertechnik. Vorübergehende Hilfe bekommen Sie, indem Sie eine kleine Furche vom Schlitz in der Reitplatzeinfassung bis zur Pfütze ziehen. Oft läuft das Wasser dann auch gut ab.

Unebene Reitschicht

Bei horizontal entwässernden Reitplätzen mit Reitsand ist die Ebenheit des Reitsandes von entscheidender  Bedeutung, damit das Wasser abfließen kann. Ansonsten sammelt es sich in den Hufspuren und fließt nicht ab. Oft führt das zu weiterer Verschlechterung des Reitbodens, weil sich immer mehr Wasser ansammelt, dass die ganze Reitschicht so aufweicht, dass die Pferde bis zur Trennschicht durchfußen.

Ein geeigneter Reitplatzplaner ist unabdingbar für die Pflege. Ebenso kommt es natürlich auf die richtige Technik beim Schleppen an.

Reithallenboden & Reitplatz verbessern.
Mit Profi-Unterstützung von Concept.

reitsand-analyse.jpg

Kostenlose Analyse

Setzen Sie auf die kostenlose Sicht-Analyse des Concept Teams. Zwei Handvoll Ihres Reitplatzbelags reichen uns oft schon, um konkrete Tipps zur Optimierung Ihres Reitbodens geben zu können.

reitplatz-vlies.jpg

Mit Vlies verbessen

Wir liefern Vlieshäcksel und mehr, um aus ihrem Sand einen echten "Reitbelag" zu machen. Noch wichtiger: Mit unserem Know-How beraten wir Sie zu vernünftigen und nachhaltigen Lösungen.

cr-reitplatzbau.jpg

Begradigen & Tauschen

Manchmal zeigt die Kosten-Nutzen-Rechnung einfach, dass es günstiger ist den vorhandenen Reitplatzbelag gegen eine neue Reitschicht zu tauschen. Wir bieten langlebige Lösungen.

q-reitsande.jpg

Feinsand

Der natürliche, langlebige Zuschlagstoff. Bei zu groben Sanden eignet sich eine Feinsand-Beimischung, um mehr Scherfestigkeit zu erreichen.

Das Team Concept hilft bei Reitplatz-Problemen:

concept_telefon_blau.png

concept_mail_blau.png Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück zur Übersichtsseite
mit allen Tipps und FAQ:

« Reitplatz verbessern

Erfahrungen & Bewertungen zu Concept Reitplatzbau GmbH & Co. KG